NSG Löcknitztal

Der Verein konzentriert seine Arbeit auf das Gebiet des NSG Löcknitztal.

 

Satzungsgemäß fühlt er sich aber auch zuständig für Fragen des Naturschutzes im Landschaftsschutzgebiet Grünheider Wald- und Seengebiet (seit 06.11.2006 erweitert als Müggelspree-Löcknitzer Wald- und Seengebiet).

 

Schwerpunkte neben dem Löcknitztal waren das NSG "Moor am Triebschsee" und die Wiesen am Karutzsee.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IG Löcknitztal e.V.