Liebe Mitglieder und Freunde der IG Löcknitztal,

(die Wanderung hat stattgefunden, siehe den Bericht)

 

der Winter ist vorbei, und Corona vielleicht auch, deshalb wollen wir uns mal wieder treffen. Es wird keine Vogelstimmenführung mit Treff um 5 Uhr morgens geben, aber wir laden zum

Sonnabend dem 7. Mai früh um 8 Uhr zu einer Wanderung durch das Löcknitztal ein.

 

Treffpunkt ist der Parkplatz am Kriegerdenkmal an der L23 unweit des Bahnhofs Fangschleuse. Die Route von knapp 10 km durch das Tal, vorbei an Wiesen bis nach Klein Wall mit Zeit für eine Rast und zurück zum Startpunkt lässt Zeit für Berichte und Geschichten über die Arbeit der IG Löcknitztal, über Naturschutz, das Vogelkonzert und Frühlingsgefühle. Wenn ich Vogelstimmen erkenne werde ich natürlich darauf aufmerksam machen!

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, festes Schuhwerk, Proviant und gute Laune sowie genügend Zeit, die Natur zu entdecken, werden empfohlen. Der Rückweg kann auch individuell gewählt werden, gegen 12 Uhr ist für die geführte Tour das Ende geplant.

Wer aus Berlin oder Erkner mit dem RE1 nach Fangschleuse fährt kann bis 8:15 Uhr den Treffpunkt, Richtung Grünheide kurz hinter der Löcknitzbrücke, erreichen und sich der Wanderung anschließen.

 

      

                                     

                

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IG Löcknitztal e.V.